GRAVITY COLLECTION

CONCRETE LAMPS

Projektbeschreibung

Die Gravity Collection entstand bereits im Jahr 2011. Nichts desto trotz hat das Konzept dieser Serie von Lampen bis heute nichts an seiner Relevanz eingebüßt. Die Deckenlampen aus Beton scheinen einer starken Gravitation ausgesetzt gewesen zu sein und wurden als Folge dessen verformt. Nur bei einer Lampe ist noch der Lampenschirm als solcher zu erkennen, die übrigen Lampen haben sich dem Raum angepasst. Trotz des stabilen Materials, wirken die Leuchten weich und flexibel.

Projektdetails

  • Konzept: Durch starke Gravitation verformte Lampen aus Beton
  • Material: Beton
  • Design: Clara Scharping

Projekt